Technische Infos

Die Klimapergola R600 hat eine umlaufende Traufe von 20 x 20 cm mit integrierter Wassersammlung in den Pfosten. Die Abdeckung mit Lamellen aus Aluminium (Länge: 22 cm, Höhe: 4 cm) die zwischen 0° und 140° schwenkbar sind, haben Dichtungen und seitlicher Traufe für ungehinderten Abtransport von Regenwasser. Je nach Ausrichtung, Gradzahl der Lamellen bietet die Klimapergola R600 entweder vollständig oder nur teilweise Sonnenschutz. Für die perfekte Klimatisierung sorgen die Lamellen ebenfalls, indem Sie die Sonnenstrahlen reflektieren und sich durch ihre Form ein kalter Luftstrom bildet. Desweiteren schafft dieses Produkt einen sicheren Regenschutz, sodass Bereiche in der Natur enstehen die sich das ganze Jahr über nutzen lassen.

Die realisierbaren Höchstabmessungen betragen bei einem Einzelmodul: L 4,20 x S 6,00 m. Es werden dafür nur 4 Pfosten von 20 x 20 cm benötigt. Die Lamellen werden exklusiv mit einem Niederspannungs-Linearmotor. Für die Klimapergola R600 ist viel optionales Zubehör erhältlich, wie LED- Leuchten oder Tücher zum Drapieren, die Synergien zwischen dem neuen Anbieter und seinem Umfeld schaffen. Für immer neue, individuelle, einzigartige Lösungen. Die tragenden Profile ermöglichen das Aunbringen von Sonnenschutz und Scheiben die perfekt zur typischen Rollmarkisse passen. Zwei Module der R600 sind sowohl nebeneinander als auch voreinander positionierbar. Statische Tests mit einer gleichmäßig auf den Lamellen verteilten Last von 140 kg/m^2 wurden an der Konstruktion durchgeführt und Sie hielt. Nachgewiesen wurde auch ,dass bis zu 10.000 Bewegungszyklen mit angemessenen Gewicht, die Lamellen standhalten, dass entspricht einer Produkt Lebensdauer von 30 Jahren. Die Klimapergola R600 wurde nach Prüf- und Qualitätslabor Vorgaben der geltenden europäischen Norm UNI EN 1932 und der Leistungsanforderung nach der Norm UNI EN 13561 getestet. Dieses Produkt hat Klasse 6 (400 N/m) Windwiederstand laut aktueller Norm UNI EN 13561.